Stadt in Tschechien

Urlaub in Tschechien

Deutschland hat im Südosten eine bezaubernde Nachbarin - die Tschechische Republik. Das gemütliche Land zwischen Moldau, Elbe und Oder mit seinen romantischen Flußtälern und einsamen Mittelgebirgen wartet auf Ihren Besuch! Aus der Fülle der Möglichkeiten, in Böhmen oder Mähren Urlaub zu machen, hier 3 der schönsten:
Weiterlesen

Prag, Paris des Ostens

Prag, die schillernde Millionen-Metropole, seit Karl IV. Schauplatz der Geschichte, weltstädtisch, urig...zwischen dem Hradschin und dem neuen Fernsehturm finden Sie eine unglaubliche Vielfalt an Sehenswertem: gotische und barocke Kirchen, urgemütliche Altstadtgassen mit typischen Prager Kneipen, den Wenzelsplatz, von dem 1989 die "Sanfte Revolution" ausging, den Altstädter Ring mit seinen historischen Gebäuden, das schräge Szeneviertel Žižkov. Und auf den Hügeln beiderseits der Moldau finden sich ausgedehnte Parks für geruhsame Spaziergänge!

Zur Kur nach Böhmen – das Bäderdreieck

Marienbad, Franzensbad, Karlsbad: das westböhmische Bäderdreieck lädt ein zum Wellness-Urlaub! 3 Kurorte mit großer Tradition und ehrwürdigen Bauten: hier verbrachten schon Johann Sebastian Bach und Johann Wolfgang Goethe ihren Urlaub. Kaiser Karl IV. erhob im 14. Jahrhundert Karlsbad zum Königlichen Thermalkurort. Im beschaulichen Franzensbad "kurt" man seit Kaiser Franz II., also seit über 200 Jahren. Und in Marienbad wandeln Sie auf den Spuren der bedeutendsten Dichter und Komponisten...

Wandern in den Mittelgebirgen

Ein Kranz von Mittelgebirgen umgibt das Land - ideal für Ihren Wanderurlaub. Ob das Ziel Ihrer Reise der Böhmerwald ist oder das Riesengebirge, das Nordböhmische Mittelgebirge oder die Beskiden an der Grenze zur Slowakei - überall finden Sie weiträumige, einsame Wanderparadiese, die auch zum winterlichen Skiurlaub einladen!
Nach oben